Mit sofortiger Wirkung übernehmen Andreas Martin und Daniela Sereinig die Verantwortung für IQ mobile.

IQ mobile, die Spezial-Unit für alle mobilen Technologien und Kommunikationslösungen, wurde vor sechs Jahren von Dentsu Aegis Network übernommen und betreut namhafte Kunden im In- und Ausland. Der Gründer und Geschäftsführer der IQ mobile Harald Winkelhofer scheidet nunmehr nach Auslauf der Übernahme und Integration aus dem Unternehmen aus.

IQ mobile wird zukünftig deutlich stärker mit der Kreativagentur Isobar zusammenarbeiten, weshalb deren Geschäftsführer Andreas Martin und Daniela Sereinig nunmehr auch die Agenden für IQ mobile übernehmen werden.

Andreas Weiss, CEO Dentsu Aegis Network Austria: „Dieses Näherrücken ist ein logischer und geplanter Schritt, steht doch bei Isobar das persönliche Markenerlebnis der Konsumenten im Vordergrund – und dieses Erlebnis wird mit mobilen Devices am unmittelbarsten vermittelt. Daher ist das Zusammenkommen von IQ mobile und Isobar die richtige Entwicklung und stärkt die Positionierung von Dentsu Aegis Network als digitalste Agentur des Landes: denn eine starke und direkte Verschränkung von Media, Kreation und Technologie ist unser tägliches Anliegen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Harald Winkelhofer sehr herzlich für die Zusammenarbeit bedanken und für seinen Beitrag dazu, dass wir als Dentsu Aegis Network unser digitales Angebot am Markt erfolgreich und konsequent ausbauen konnten.“

Fotocredit: © Isobar – Barbara Nidetzky 2018

Kontaktieren Sie uns

Wir sind gerade nicht in der Nähe. Aber Sie können uns eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt